5. Norddeutscher Wohn-Pflege-Tag

19-10-2012

Unter dem Titel „In guter Gesellschaft“ steht das Thema Bürgerschaftliches Engagement im Mittelpunkt der Veranstaltung; ein Thema, das gesellschaftspolitisch und besonders mit Blick auf den demografischen Wandel immer mehr an Bedeutung gewinnt. Unser besonderes Augenmerk gilt dabei „dem Engagement vor der Haustür, im eigenen Quartier, in der Pflege-WG, der Wohneinrichtung um die Ecke…“

Es geht um Fragen, Erfahrungen und Perspektiven von und für Kommunen, Einrichtungen, Stiftungen und Bürgerinnen und Bürger, die für die Weiterentwicklung der Wohn- und Versorgungssituation von großer Tragweite sind.

Bürgerschaftliches Engagement im Wohnquartie ist ein Querschnittsthema, mit dem wir unser kleines Jubiläum zum 5. Norddeutschen Wohn-Pflege-Tages fachlich angemessen würdigen wollen.

Wir richten uns mit dieser Tagung an Kommunen, Woh­nungswirt­schaft, Dienstleistungsunternehmen, an Politik und Verbände, Stiftungen, bürgerschaftliche Initiativen, Senioren­or­ganisationen sowie an Träger und Initiatoren von Wohn- und Versorgungsformen im Alter wenden und freuen uns auf eine lebendige Diskussion!

Download des Flyers hier.
Die Dokumentation finden Sie hier.

zur Dokumentation der Veranstaltung

Zurück